Temporärarbeitsverhältnis

Das Temporärarbeitsverhältnis basiert auf einem Mehrparteien-Rechtsverhältnis:

  • Rechtsverhältnis zwischen Verleiher und Arbeitnehmer (schriftform- und konditionengebundener Arbeitsvertrag)
  • Rechtsverhältnis (Verleihvertrag) zwischen Verleiher und Entleiher (Einsatzbetrieb)

Kein Rechtsverhältnis, nur ein Weisungsrecht besteht in der

  • Beziehung zwischen Entleiher und Arbeitnehmer

Für die Einzelheiten sei verwiesen auf:

Drucken / Weiterempfehlen: